Wo Milch, Wolle und Eier wachsen

Mit dem Wandelhof durchs Jahr

Veranstaltungsnummer: 23Sbf001
Zur Person
Kathrin Smoes

Dieses Angebot richtet sich an Familien und Alleinerziehende

Von Februar bis Dezember 2023 an jedem ersten Samstag im Monat (außer in den Sommerferien) von 14 Uhr bis 18 Uhr wird der Alltag auf dem Bauernhof erlebbar.
Ein Selbstversorgerhof mit vielen Tieren (Pferd, Hunden, Schafen, Katze, Enten, Hühnern, Gänsen, Puten, Kaninchen, Schweinen, Tauben und Bienen), einem großen Gewächshaus und einem Acker zum Bewirtschaften bietet Familien die Gelegenheit, am Hofalltag teilzunehmen und gemeinsam die Herausforderungen zu meistern.
Sie erleben auf dem Hof einen ganzen Jahreszyklus vom Samenkorn bis zur Frucht. Wie Käse zubereitet wird und wie Wolle entsteht. Das Feuer machen, das Reparieren von Zäunen und fahren des Traktors gehören auch zum Alltag auf dem Hof. Alle Aktivitäten begleitet die Teilnehmenden durch den Nachmittag.
Für die Kinder bedeutet das Naturerlebnis neben dem Spielen, Toben und Staunen, auch die Erfahrung eigener Fähigkeiten. Sie werden motiviert, sich auszuprobieren und lernen ganz nebenbei. Natur und Tiere werden zum Ruhepol und zur eigenen Entspannung beitragen.
Bitte sorgen sie selbst für Speisen und Getränke und angemessene Kleidung.
Sie erhalten nach ihrer Anmeldung eine Wegbeschreibung.
Termine: 4.2., 4.3., 1.4., 6.5., 3.6., 5.8., 2.9., 7.10., 4.11., 2.12.2023

Gebühr

260,00 

Datum
04.02. - 02.12.2023, 10x
 
samtags
Uhrzeit
14.00 - 18.00 Uhr
Ort
Ostertor 1, 32469 Petershagen