Stimme und Feldenkrais

Gesundheitsprävention

Veranstaltungsnummer: 22Aba008
Zur Person
Vera Lämmerzahl / Elisabeth Kammann

Wenn sich der Körper in Bewegung und Stimme vielfältig erproben und ausdrücken kann, weckt dies Lebensfreude.
Im bewusst whrgenommenen Zusammenspiel von Kreativität und Körperempfinden lässt sich entdecken, wie die Stimme ohne Anstrengung vom Körper getragen wird.

Das Hören auf die Fähigkeiten und Bedürfnisse des Körpers entwickelt ein leichtes und angenehmes koordiniertes Bewegen. Klang, Resonanz und Rhythmus beleben die Körperräume und führen zu stimmlicher Vitalität und Präsenz. Kommunizieren und miteinander sprechen gelingen mit mehr Klarheit und Selbstverständlichkeit.

Lektionen in Bewusstheit und Bewegung (täglich) und das erforschende Spiel mit der Stimme (Einzelunterricht in Kleingruppen nach der Lichtenberger Methode) entfalten die persönlichen Möglichkeiten von Stimme und Beweglichkeit.

Eine Teilnahme ist nur für Geimpfte und Genesene möglich!
Der Nachweis muss vorab an die Kursleiterin: Vera Lämmerzahl – zech@muenster.de gemailt werden und zum Check-In vorgelegt werden.

Die Fortbildung richtet sich an Menschen in pädagogischen und therapeutischen Berufen.

Anfahrt und Unterkunft erfolgen individuell.

Die Unterkunft muss direkt im Gästehaus Sonnenhütte von den Teilnehmenden persönlich gebucht und bezahlt werden.

Die Kursgebühr wird ca. 14 Tage vor Seminarbeginn abgebucht.

wird vom Rechnungsbetrag nach Eingang abgezogen

Gebühr

320,00 

Datum
22.10. - 29.10.2022, 1x
 
Samstag - Samstag
Uhrzeit
16.30 - 12.30 Uhr
Ort
Gästehaus Sonnenhütte, Westdorf 105, 26579 Baltrum