Geschichte des Faschismus und wie man ihn stoppt

Veranstaltungsnummer: 22Pa007
Zur Person
Marcel Komusin

Steht mit dem Aufkommen des Trumpismus und dem weltweiten Erstarken extrem rechter Parteien eine Wiederkehr des Faschismus an?
Ist dieser nach 1945 überhaupt noch wahrnehmbar in der Politik gewesen?
Wo liegen die historischen und ideellen Ursprünge dieser Ideologie?
Und wie ist diesem in der Geschichte erfolgreich entgegengetreten worden?

Diesen Fragen und möglichen Antworten soll an drei Abenden nachgegangen werden.
Sowohl Vorträge als auch Arbeitsphasen werden einen kompakten, konkreten Überblick zur Historie und zur Aktualität des Faschismus geben.

Gebühr

15,00 

Datum
06.12. - 20.12.2022, 3x
 
Dienstag
Uhrzeit
18.00 - 19.30 Uhr
Ort
Alte Kirchstr. 11-15