18Aa019: Erste Hilfe

13.10.2018 bis 13.10.2018 von 09.00 bis 16.30 Uhr
Ort: Alte Kirchstr. 11-15

für Seminarleitende, Heilpraktiker/-innen, Jugenleiter/-innen, Führerscheinbewerber/-innen, Ersthelfer/-innen im Betrieb und alle andere Interessierte

Sa., 13. Oktober 2018, 9.00 - 16.30 Uhr

In diesem Lehrgang sollen die Maßnahmen zur Erstversorgung von vital bedrohten Betroffenen vermittelt werden. Die hier erwerbbaren Kenntnisse sind bei vielen Notfällen, die sich im privaten und beruflichen Umfeld ereignen können, hilfreich bis lebensrettend. Hierbei geht es zu einem großen Teil um Notfälle bezüglich Atmung und Kreislauf. Auch die Versorgung von Verletzungen, Verbrennungen, Schockzuständen und Vergiftungen wird gelehrt. Die Dauer umfasst 9 Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten. Dieser Kurs ist Vorraussetzung für die Führerscheinklassen C, CE, C1, C1E, D, DE, D1, D1E sowie für die Wiedererteilung der alten Klassen 2 und 3, für den Erwerb des Personenbeförderungsscheins, der JuLeiCa und für die Zulassung zum Physikum. Dieser Kurs wird ermöglicht durch die Zausammenarbeit mit Team-Minden.

Gebühr: 30 Euro

Leitung: Kai Jung


Treffer: 437
Go To Top