19P019: Infoveranstaltung: Tauschring in Minden

31.08.2019 bis 31.08.2019 von 11.00 bis 13.15 Uhr
Ort: Alte Kirchstr. 11-15

 

Datum / Termin(e):
So., 31. August 2019
Veranstaltungsort:
Alte Kirchstr. 11-15

Ein Tauschring ist ein regionales Netzwerk von Menschen, die sich untereinander nachbarschaftlich helfen.

Der Grundgedanke ist einfach: Menschen tauschen statt Geld ihre eigenen Talente, Zeit, Werkzeuge und Geräte, Selbstgemachtes oder Selbstgeerntetes. Die Mitglieder eines Tauschringes machen Angebote, die sie einbringen wollen. Umgekehrt suchen sie Angebote, die sie selbst benötigen. Jedes Angebot hat dabei den gleichen Wert. Hierfür wird eine zeitliche Verrechnungseinheit vereinbart.
Tauschringe bieten die Möglichkeit zur Stärkung nachbarschaftlicher Beziehungen durch gegenseitiges Helfen und Gemeinschaft erleben. Was früher selbstverständlich war, kann heute wiederbelebt werden. Darüber hinaus bieten Tauschringe eine Form von Selbsthilfe für Menschen mit geringem Einkommen. Ein weiterer Aspekt ist das Erreichen ökologische Ressourcenschonung durch kurze Wege, Müllvermeidung, Wiederverwerten und gemeinsames Nutzen von Gebrauchsgütern. Neben diesem ausgeglichenen Geben und Nehmen spielt das soziale Miteinander bei monatlich stattfinden Mitgliedertreffen eine Rolle.

Wir, die Mindener Tauschring-Gruppe, wollen je nach Resonanz, entweder einen eigenen Verein gründen oder als Mitglieder des Bünder Verein „Tauschrausch e.V.“, innerhalb unserer Mindener Interessensgruppe, auch die Angebote der anderen Mitglieder, die aus Minden, Bad Oeynhausen, Löhne und Bünde kommen, nutzen. (Vor Ort bei einem monatlichen Brunch oder Online)

Leitung: Gaby Hartmann

Gebühr: Ohne Gebühr

Treffer: 99
Go To Top