19Ab005: Trauerbegleitung für pädagogische Fachkräfte

17.04.2019 bis 17.04.2019 von 10.00 bis 16.00 Uhr
Ort: Alte Kirchstr. 11-15

Kinder in der Trauer verstehen und achtsam begleiten

Datum / Termin(e):
Mi., 17. April 2019
Veranstaltungsort:
Alte Kirchstr. 11-15

„Opa haben die Engel gehol t... Und wann bringen sie ihn wieder zurück?”
Tod und Trauer gehört auch für Kinder zum Alltag. Kindertrauer kann sehr sprunghaft sein und die stark wechselnden Gefühle beim Verlust des liebgewonnenes Haustieres oder gar einer nahestehenden Person lösen bei Kindern oft vielfältige Reaktionen aus. Oftmals sind Erzieher/-innen auf diesen Ernstfall, der unverzügliches Handeln erfordert, wenig vorbereitet. Neben der eigenen emotionalen Belastung ist vor allem Unsicherheit im Umgang mit der Situation zu spüren. Wie soll ich dem trauernden Kind begegnen? Was braucht das Kind an Unterstützung in der Einrichtung? Was sind typische Trauerreaktionen eines Kindes?
Trauer will wahrgenommen werden und liebevolle Beachtung finden, damit sie die Kinder auf dem Weg vom passiven Verlust zum aktiven Abschied führen kann. In dem Workshop erfahren Sie, wie Sie Kinder einfühlsam an das Thema Sterben und Tod heranführen. Sie tauchen ein in die Gefühlswelt trauernder Kinder und lernen, wie Sie ein Kind hilfreich unterstützen können, das z.B. einen ihm nahe stehenden Menschen durch Tod verloren hat.
Inhalt des Workshops:
- Reflektion der eigenen Erfahrung in der Kindheit mit Sterben,Tod und Trauer
- altersabhängige Vorstellungen vom Tod
- kindgerechte Erklärungen über Sterben und Tod
- Trauerphasen bei Kindern
- Merkmale kindlicher Trauer
- Kontaktaufnahme mit einem trauernden Kind, die gelingt
- Bücher und Geschichten, die helfen
- kreative Möglichkeiten, der Trauer Ausdruck zu verleihen
- Rituale, die begleiten
- Psychohygiene

Ziel des Workshops ist es, dem Thema Trauer über einen selbsterfahrungsorientierten Zugang Raum zu geben, um damit Unsicherheiten abzubauen und (Methoden-)Kompetenz im Umgang mit trauernden Kindern zu gewinnen.

Leitung: Saskia Lindenkamp

Gebühr: 55 €

Treffer: 1237
Go To Top