19Sc007: Vortrag: Wie Kinder fühlen

10.10.2019 bis 10.10.2019 von 19.30 bis 21.45 Uhr
Ort: Alte Kirchstr. 11-15

mit anschließendem Gesprächskreis

Datum / Termin(e):
Do., 10. Oktober 2019
Veranstaltungsort:
Alte Kirchstr. 11-15

So oft fragen wir Eltern uns, was in unserem Kind vorgeht. Warum scheint es uns immer wieder zu provozieren, unsere Grenzen in Frage zu stellen und zu strapazieren oder vehement Dinge zu fordern, die wir nicht verstehen?

Kinder reagieren unmittelbar und sehr eindeutig auf das Verhalten von uns Erwachsenen, denn sie sind darauf angewiesen sicher zu gehen, dass ihr versorgendes und schützendes Umfeld stabil und intakt ist und bleibt. Jede Unsicherheit, jedes „Loch“ im sozialen Netz kann für ein Kind existentielle Folgen haben - dies ist Teil des Selbsterhaltungstriebes.
Deshalb versuchen Kinder häufig, uns mit ihrem Verhalten auf diese „Löcher“ hinzuweisen, denn uns sind diese oft gar nicht bewusst oder wir erkennen nicht ihre existentielle Bedeutung für unser Kind.
Dieser Vortrag möchte dazu anregen, das Verhalten unserer Kinder aus einer neuen Perspektive zu betrachten und er lädt ein zu mehr Bewusstsein im Umgang mit ihren „versteckten“ existentiellen Bedürfnissen.

Leitung: Alma Katrin Wagener

Gebühr: 12 €

Treffer: 4
Go To Top